Aktionen 


 Dienstag, 13. Dezember 2005 - 01:43 Uhr 
moiego
REISETAG NACH PHUQUOC
DER FLUSS IN HOI AN TRITT SCHON UEBER DIE UFER, SO DASS GESTERN ABEND DIE HAEUSER VON DER HAFENSEITE NICHT MEHR ZU BETRETEN WAREN.
ES REGNETE DIE GANZE NACHT UND HEUTE MORGEN BOT SICH WIEDER DAS MONSUNBILD.

5.30H AUFSTEHEN , JETZT SITZE ICH SCHON AM FLLUGHAFEN UND WARTE AUF DEN FLUG NACH SAIGON, DORT ERHALTE ICH DANN DIE WEITERE BORDKARTE.

DAS TIPPEN HIER IST NERVIG, DA IMMER ERST DIE NATIONALEN ZEICHEN ERSCHEINEN, VOR ALLEM BEIM R

DESHALB HALTE ICH ES KURZ.

SPAETER MEHR.


DER FLUG HATTE NUR 15 MINUTEN VERSLPAETUNG, ALLES KLAPPTE, ICH HATTE DIE BEINFREIHEITEN DES EMERGENCY EXITS, SELBST MEIN GEPAECK KAM AN.

EIN PICKUP VOM HOTEL LAS DIE GANZE SCHAR AUF UND KURZ DANACH WAR ICH ALSO IM RESORT (SIEHE LINK)
MAN HATTE MICH UPGEGRADED, SO DASS ICH EINE BUGALOWHAELFTE IN DER ERSTEN REIEH BEKAM, ZWAR IN UNIMITTELBARER NAEHE DER STRANDBAR, DIE JEDOCH NACH SONNENUNTERGANG SCHLIESST.

DEIN HABE ICH GERADE AUF EINER LIEGE UNTER EINEM SONNENSCHIRM AUS PALMENBLAETTERN MIT EINER FRISCHEN KOKOSNUSS GENOSSEN.

EINE MILDE BRISE , WOLKEN 9 WAS SONST, SCHEIN JA DAS MOTTE DIESER REISE ZU SEIN), DENNOCH SCHOENE FARBEN , UND EIN TIEFES AUF- UND DURCHATMEN MEINERSEITS .

ICH DENKE ICH WERDE DIE NAECHSTEN TAGE NUR FAULENZEN.
ICH FAND SOGAR EIN SCHMOEKER IM RESTAURANT : DIE GESCHICHTE DER AUSGRABUNG DES TUT ENCH AMUN, EIN WAELZER MARKE PAPERBACK, EIN EINWEGBUCH SOGAR IN DEUTSCH.

DAS HOTEL IST AUSGEBUCHT MIT EINER RIESENGRUPPE, DIE JEDOCH IN 3 TAGEN WIEDER ABREIST..

BEVOR ICH MICH ABLEGT LIEF ICH EIN WENIG DEN KILOMETERLANGEN STRAND ENTLANG.
WAS BEI UNS DIE SCHWALBEN ERLEDIGEN, IST HIER WOHL AUFGABEN DER LIBELLEN: EIN GANZES GESCHWADER DRAGONFLIES STAND AM STRAND. DIE BEWEGEN SICH SO SCHNELL, DASS ICH DEIN EIDRUCK HATTE, SIE TELEPORTIEREN SICH VON EINER STELLE ZUR ANDEREN OHNE DASS ICH DIE FLUGBAHN VERFOLGEN KOENNTE.. ALLE GEGEN DEN WIND GERICHTET , SO 20-30 FLUGOBJEKTE ZUM GREIFEN NIEDRIG.

MAN IST SEHR FREUNDLICH, ICH AUCH LAECHLE VIEL , PASSE MICH DARAN AN, DASS BEI NICHTVERSTEHEN MAN SICH ANLAECHELT UND NICKT. EIN NEUER VERSUCH MIT EINER ANDEREN PERSON IST DANN HILFREICHER UND MAN ERSPART DER ERSTEN DIE PEINLICHKEIT, DASS DAS ENGLISH GEGENSEITIG NICHT VERSTANDEN WIRD.

HIER WIRD EIN WIRKLICH SCHLECHTES ENGLISH GESPROCHEN. DAS HAT MANCHMAL GERADZU COMEDY ZUEGE. VOR ALLEM WAEHREN DES FLUGES: DIE ANSAGEN DER SICHERHEITSBESTIMMUNGEN SIND JA DAS PATERNOSTER DER ZIVILEN LUFTFAHRT UND WERDEN EIGENTLICH SCHON IM SCHLAF BEHERRSCHT. ALLEIN DIESEM UMSTAND WAR ES ZU VERDANKEN DASS ICH DAS KONSONANTENVERMEINDENDE NASALISIEREN VERSTANDEN HABE.

DOCH DAS IST NICHT ENTSCHEIDEND,
VIELMEHR IST FUER MICH DAS SCHOENE, DASS DIE FREUNDLICHKEIT, AUCH WENN SIE MANCHMAL AUF DOLLARUMSAETZE SPEKULIERT, INSGESAMT DOCH SEHR HERZLICH ERSCHEINT.

BIN FROH DOCH NICHT ABGEFROCHEN ZU HABEN. WAR NAHE DRAN NACH DEN NOVEMBERARTIGEN TRUEBEN REGENTAGEN.
DOCH MAL GUCKEN , MORGEN IST BLAUER HIMMEL ANGESAGT NACH CNN. UND WIR WOLLEN ALLE BRAV GLAUBEN, WAS UNS CNN GLAUBEN MACHEN WILL. GANZ BESONDERS ICH WENN ES UM BLAUEN HIMMEL GEHT.

HEUTE FRUEH DIE FAHRT ZUM FLUGHAFEN, DURCH DIE LANGSAM IN DEN WASSERN VERSINKENDE STADT MIT DEM ZUNEHMENDEN MORGENDLICHEN RUSH-JHOUR-VERKEHR WAR BIZARR.
IM STROEMENDEN REGEN, GENAUSOVIELE MOPEDS WIE SONST AUCH , NUR ALLE MIT FARBIGEN REGENFOLIENCAPES GEGEN DIE SCHAUER GESCHUETZT. DAS GAB EIN BUNTES BILD AB: : EINER TEILWEISEN BUCKLIGEN ZWERGENSCHAR IN ZEITNOT NICHT UNAEHNLICH. BUCKLIG DESEWEGEN, DAS VIELE NIICHT ALLEINE AUF DEM MOPED UNTERWEGS SIND ( EINE KLEINFAMILIE KRIEGT MAN DA SCHON DRAUF) UND DIE PERSONEN HINTER DEM FAHREN UNTER DAS REGENCAPE KRIECHEN, SO DASS EIN BUNTGEKLEIDETES TRIEFNASSES BUCKLIGES MAENNCHEN MIT SCHEINBAR 4 BEINEN AUF DEM ZWIERAD SITZT. DAS OBLIGATE GEHUPE GEHOERT MTI DAZU.

DER STRASSENVERKEHR IST HIER ANARCHISCH AUF DEN ERSTEN BLICK, IN ENDEFFEKT GIBT ES KAUM STAUS, WEIL ALLES IM FLUSS BLEIBT, ZWAR MIT REDUZIERTER GESCHWINDIGKEIT UND OHNE RECHTS VOR LINKS ODER ANDERE GRUNDRECHTE - UIND DENNOCH IST ES EIN ANEINANDER VORBEIZIEHEN MIT RUECKSICHT UND DOCH SELBSTBEHAUPTUNG.

ICH HABE ERST 2 HINWEISE FUER UNFAELLE GESEHEN: EIN VERBOGENES RAD VOR EINEM LASTER, UND EINMAL VERHANDELNDE BLECHGESCHAEDIGTE. HAETTE MEHR ERWARTET.

MEIN ABENDESSEN HABE ICH SCHON UM 16H EINGENOMMEN, DA ICH JA OHNE FRUEHSTUEKC HEUTE IN DIE WELT ZIEHEN MUSSTE: EINE SEAFOOD-SUPPE, BLACKFISCH IN TONTOPF GESCHMORT UND DAZU REIS. WAR LECKER, DAS GANZE FUER 6$, NOT BAD, ISN’T IT?

DANN WERDE ICH MAL DIE DEUTSCHE WELLE ANSPUELEN LASSEN UND GUCKEN WAS IN GOOD OLD GERMANY SO PASSIERT IST .
DIE WELTKATASTROPHEN BEKOMMT MAN JA DANK CNN UND BBC GUT MIT.

VORBEI DIE ZEITEN , WO ICH 3 WOCHEN ABGESCHNITTEN VON DEN EREIGNISSEN IM FERNEN LAND UNNAHBAR EUREN SCHRITTEN WAR :)

DANN AB INS BAD UND RELAXEN WETIERHIN
Copyright © 2001-2017 Martin Rosenthal
AMAViSiON.org