Aktionen 


 Freitag, 16. Dezember 2005 - 11:51 Uhr 
moiego
3. TAG PHU QUOC
BLAUER HIMMEL, WARM, ICH WAR IM WASSER

ES IST TATSAECHLICH SO, DASS MEIN AUFENTHALT, DESSEN VERLAENGERUNG AUF DER KIPPE STAD, JETZT BESTAETIGT WURDE, SO DASS ICH BIS ZUR ABREISE NACH HCMC NICHT MEHR UMZIEHEN MUSS

HEUTE WAR EIN SCHOENER TAG, ES GAB PHASENWEISE, ODER BESSER STUDENWEISE BLAUEN HIMMEL UND ANSTIEG DER TEMPERATUREN, SO DASS ICH MICH IN DIE BADEHOSE SCHWANG UND MICH IM MEHR TREIBEN LIESS.

DANACH WAR WIEDER EINE KOKOSNUSS FAELLIG, SCHOEN GEKUEHLT.

FUEHLE MICH PRAECHTIG.

WAS DAS WETTER UND DIE SONNE AUSMACHEN.
HIER IST VERWOEHNEN ANGESAGT UND FAULENZEN, WAS ICH AUSGIEBIG TUE,

HABE MIR EINEN NEUEN SCHMOEKER AUS DEM REGAL GELIEHEN UND LESES IM SCHATTEN LIEGEND EINE GRUSLIGE GESCHICHTE.

ANSONSTEN , FRUEH ZU BETT, LANGE SCHLAFEN,

INZWISCHEN IST DIE FIREMENGRUPPE ABGEREIST, DIE HOERTEN MIT DEN PARTYSPIELEN DOCH VOR MITTERNACHT AUF, SO DASS ICH GUT GESCHLAFEN HABE.

EIN SCHWAEBISCHES EHEPAAR BEIM FRUEHSTUECK GETROFFEN: ER IST SELBSTAENDIGER UND KANN IMMER ERST IN DER ERSTEN DEZEMBERWOCHE VERREISEN MIT SEINER FRAU.
VOR 2 JAHREN HAETTEN SIE EINE VIETNAMRUNDREISE GEMACHT, DIESMAL SIND SIE NUR ZUM ENTSPANNEN UND RELAXEN HIER.

KURIOS: OBGLEICH SIE SICH UEBER DEN SCHWACHEN TEE MOKIEREN , SIND SIE DENNOCH FREUNDLICH EINGESTELLT UND GEHEN AUCH IN EIN EINHEIMISCHES RESTAURANT OHNE KARTE ESSEN, SCHEINEN KEINE SCHEU ZU HABEN.

DA SIE IMMER ERST IM DEZEMBER VERREISEN KOENNEN, SEIEN "VIEL IN ASIEN".

NETTE SCHWABEN HALT.
Copyright © 2001-2017 Martin Rosenthal
AMAViSiON.org